Turnierbestimmungen

Turnierbestimmungen

MANNSCHAFTSGRÖSSEN und BALLTYP:

U8 7 Feldspieler + 1 Tormann JAKO Futsalball light
U9, U10 6 Feldspieler + 1 Tormann JAKO Futsalball light
U11, U12 5 Feldspieler + 1 Tormann JAKO Futsalball light
U13, U14 5 Feldspieler + 1 Tormann JAKO Futsalball
Damen 5 Feldspieler + 1 Tormann JAKO Futsalball

U8 bis U12:

  • Kaderlisten sollen wenn möglich gleich bei der Ankunft abgegeben werden. Ansonsten ca. 15 Minuten vor Turnierbeginn. Spielberechtig sind nur SpielerInnen mit einem gültigen Spielerpass.
  • Bitte auch gleich mit der Mannschaft, sobald diese umgezogen ist, zum Fotografen für ein Mannschaftsfoto.
  • 15 Minuten vor dem Turnierstart gibt es eine gemeinsame Unterweisung der Trainer durch die Turnierleitung.
  • Die erstgenannte Mannschaft spielt von links nach rechts von der Turnierleitung aus gesehen. Die zweitgenannte Mannschaft hat Anstoß.
  • Das Spiel beginnt mit dem Pfiff des Schiedsrichters und endet mit dem akustischen Signal der Sirene.
  • Spieldauer ist bei allen Bewerben 10 Minuten. Die Spieluhr wird nur bei Verletzungen angehalten.
  • 4 Minuten vor Spielende wird das nächste Spiel durch den Sprecher angekündigt. Bitte pünktlich vorbereiten.
  • Das Spielfeld darf nur von Spielern oder Trainer betreten werden.
  • Spielertausch ist nur während Unterbrechungen erlaubt – in der letzten Minute ist kein Spielertausch mehr möglich – das wird durch den Sprecher angesagt.
  • Sowohl der Out- als auch der Eckball werden mit der Hand ausgeführt und eingeworfen.
  • Berührt der Ball die Hallendecke wird das Spiel mit einem indirekten Freistoß für jene Mannschaft fortgesetzt, die den Ball nicht auf die Decke geschossen hat.
  • Gespielt wird nach den Bestimmungen des OÖFV & des ÖFB.
  • Rutschen und Meckern ist strengstens untersagt!
  • Die Rückpassregel gilt ab der U11 – auch wenn der Ball über die Bande zurück gespielt wird.
  • Es gibt grundsätzlich kein Ausschießen über die Mittellinie. In diesem Fall wird das Spiel mit indirektem Freistoß auf der Mittellinie für die andere Mannschaft fortgesetzt.
  • Abstand der Mauer beträgt bei allen Bewerben 5 Meter.
  • Ausgeschlossene Spieler dürfen sofort durch einen anderen Spieler ersetzt werden.

U13, U14 und Damen:

  • Bei den Damen ist eine Gastspielerin erlaubt.
  • Beim Abstoß ist kein Ausschießen mit dem Fuß erlaubt. Das gilt auch während des laufenden Spiels. Der Ball darf nur mit der Hand weitergespielt werden, außer der Ball liegt am Boden.
  • Zeitausschluss (Blaue Karte): – 2 Minuten Zeitstrafe erlischt sobald die numerisch geschwächte Mannschaft des ausgeschlossenen Spielers ein Tor erhält.
  • Ausschluss (Rote Karte bzw Blau/Rot): – 2 Minuten Die numerisch geschwächte Mannschaft des ausgeschlossenen Spielers darf erst nach Ablauf der 2 Minutenstrafe durch einen anderen Spieler ergänzt werden.
  • Reihung der Mannschaften erfolgt: Punkte,TordifferenzGeschossenen Tore
  • Bei absoluter Gleichheit entschiedet das direkte Duell und sollte das auch unentschieden ausgehen – gibt es ein 7 Meterschiessen mit 5 Schützen.
  • Wir ersuchen alle Mannschaften bis zum Schluss in den Dressen zu bleiben und sich erst im Anschluss an die Siegerehrung umzuziehen! Vielen Dank vorab für euer Verständnis!
  • Nach dem Turnierende treffen sich alle Mannschaften gleich im Geräteraum hinter der Turnierleitung.
  • Alle Mannschaften und Spieler werden bei der Siegerehrung einzeln aufgerufen.
  • Nach der Siegerehrung bitten wir die 1. + 2. Platzierten in den Dressen noch einmal zum Fotografen für ein Foto mit unseren Sponsoren.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Wertgegenstände, Verletzungen oder Sontiges!